Sonore Sacro

Repertoire

Unser Repertoire besteht aus Stücken aus den folgenden Bereichen:

Eigene Stücke zu liturgischen Gegebenheiten

Für den Einsatz im verschiedenen Gottesdiensten entstehen eigene Stücke, die die Texte des jeweiligen Tages oder immer wiederkehrende Texte aufgreifen. Neben diversen Vertonungen des Messordinariums sind dies vor allem Vertonungen verschiedener Psalmtexte, die entweder als Antwortgesang in der Messfeier oder in Vespern oder Evensongs zu Gehör gebracht werden.

Lieder aus dem Gotteslob oder aus dem Bereich neues geistliches Lied

Für die Begleitung des Gemeindesgesangs haben wir zahlreiche Gottesloblieder oder Lieder aus dem Halleluja des Bistums Essen für unser Ensemble arrangiert.

Instrumentalmusik

Neben vielen Stücken mit Sängerinnen und Sängern gibt es in unserem Repertoire auch reine Instrumentalstücke. Stilistisch sind diese gemischt, von Bearbeitungen barocker Stücke bis hin zu Bearbeitungen von Titeln der Film- und Unterhaltungsmusik.

Sonderwünsche

Insbesondere bei Trauungen gibt es oft spezielle Wünsche der verschiedenen Paare nach "ihrer" Musik. Wir versuchen dem nachzukommen und in unserem Stil umzusetzen. So tummeln sich in unserem Repertoireverzeichnis von der Tetris-Hintergrundmusik bis zum Song für die Kronprinzessin von Schweden einige spezielle Dinge. Es wird eigentlich Zeit, diesen meist nur einmal gespielten Stücken ein eigenes Konzert zu widmen.

Monika_Mathias_0068.jpg